Infos zu Förderprogrammen der

Stiftung Bayerischer Hausärzteverband

 

PJ Förderung

PJ Förderung

Die Stiftung Bayerischer Hausärzteverband fördert alle Medizinstudierenden, die ihr Wahltertial in der Allgemeinmedizin absolvieren, sowie die dazu gehörigen Lehrpraxen, die Mitglied im Bayerischen Hausärzteverband sind und an den Hausarztverträgen des Bayerischen Hausärzteverbandes teilnehmen.

Weiterlesen

Famulatur Förderung

Famulatur Förderung

Um Medizinstudierenden die Famulatur in einer Landarztpraxis zu ermöglichen, fördern wir mit der TK Landesvertretung Bayern in einem gemeinsamen Projekt Unterbringungs- und Reisekosten bis zu einem Betrag von 600 Euro.

Weiterlesen

Blockpraktikum auf dem Land

Blockpraktikum auf dem Land

Ab 2020 fördert die Stiftung Bayerischer Hausärzteverband pro Jahr jeweils 20 Medizinstudierende der TU München und der Ludwigs-Maximilians-Universität München (LMU), die ihr hausärztliches Blockpraktikum auf dem Land absolvieren.

Weiterlesen

Weiterbildung & Niederlassung

Weiterbildung & Niederlassung

Als Hausärztin/Hausarzt werden Nachwuchsmediziner dringend gebraucht. Verschiedene Förderprogramme in Bayern haben das Ziel, künftigen Ärztinnen und Ärzten den Weg in die Hausarztpraxis zu erleichtern. Vom Studium über die Weiterbildung bis hin zur Niederlassung können angehende Hausärztinnen und Hausärzte in Bayern unterschiedliche Fördermaßnahmen in Anspruch nehmen.

Weiterlesen

Themen in HOME ÜBER UNS SERVICE POLITIK HZV FORTBILDUNG NACHWUCHS STIFTUNG :

Login Mitgliederbereich:

Login Mitgliederbereich

Suche: